Eiger Ultra E101 am 16/17.07 2016 und ich bin dabei :-)

Eiger Ultra

Grindelwald feiert den Eiger Ultra Trail und eröffnet damit den ersten Ultra Trail im Berner Oberland. Mit den Etappenorten Grosse Scheidegg, First, Bachalpsee, Berghotel Faulhorn, Schynige Platte, Wengen, Männlichen und der Traverse unter der Eiger Nordwand wird nicht nur Spektakel sondern einmaliges Bergambiente und Panorama geboten.

Mit 101 Kilometern sowie 6700 Höhenmetern gilt die Strecke E101 als harte Prüfung für alle Teilnehmer. Mit dem Bergpreis auf dem Faulhorn 2680m bekommt der Anlass einen zusätzlichen Reiz. „Für jeden zählt die persönliche Herausforderung, egal wie schnell, wie steil oder wie hoch. Wichtig ist das man selber weiter kommt,“ ist sich Ueli Steck, Speedalpinist und Botschafter des Eiger Ultra Trail, sicher.

Der E101 wird im Prinzip der teilweisen Selbstversorgung absolviert. Die Teilnehmer verpflegen sich zwischen den Posten eigenständig und haben auf der gesamten Strecke das obligatorische Material gemäss dem Wettkampfreglement dabei.