Der Eiger Ultra E 101 ist Geschichte…und was für eine:-)

Bild

hoehenprofil_E51AlphaFoto_6463356

Was für ein hartes Brett für mich 🙂

Der Eiger Ultra E101 mit 101Km und 6.800HM am 16.07.2016

Gestartet wurde in den frühen Morgenstunden um 4.30 Uhr direkt in Grindelwald.

Die Strecke führte uns über die große Scheidegg zum First über den gewaltige höchstgelegene Punkt dem Faulhorn (2680m).Gigantische Aussich

Leider lief es da schon nicht so wie sonst😣
Ab Km 20 quälte mich die Übelkeit, begleitet mit Magen Darm Problemen die mich immer wieder zum anhalten gezwungen haben.

Ich konnte so gut wie wie gar nix trinken.An Essen war gar nicht zu denken.

So quälte ich mich von Km zum nächsten….! Der Kopf hatte nun das Reglement und da bin ich gewöhnlich sehr stark.

Wo ein Wille so ein Weg!!!

Weiter gehts …..

Die schneebedeckten Trails führten uns steil bergab nach Burglauern wo die Hälfte der Stecke erreicht wurde.

Nach Km 53 ging es rüber Richtung Wengen… steil hoch zum Männlichen ,

Eiger Gletscher und zuletzt endlich Richtung Zieleinlauf nach Grindelwald.

Nach gekämpften 23:18 Stunden war ich überglücklich morgens 3:20 Uhr  im Ziel:-)

Ich bin überglücklich und sehr stolz dass ich das trotz erhebliche Einschränkungen geschafft habe und mein Kopf mal wieder perfekt mitgespielt hat:-) DANKE ♥

Danke an meine Kinder, Familie, Mama, Geschwister, Bekannte und natürlich die engsten Freunde die mir so sehr die Daumen gedrückt haben.Ihr seid SUPER!!!

Ohne das wäre so etwas großartiges nie möglich…..DANKE !!!

Besondern Dank gilt meiner ältesten Tochter die mich kurz nach dem Zieleinlauf zur Oma gemacht hat!!!! Ich bin überwältigt und kann meine Freude und Glück nicht zum Ausdruck bringen!!!

Nun bin ich  auch stolze OMA 🙂 ♥♥

(Rang 42 Platz 21 AK)

 

59Km /1800HM Der erste Wettkampf in diesem Jahr erfolgreich gefinisht :-)

 

Trail des vogesTrail les Voges in Niederbronn am 10.04.2016 mit 59 Km und 1800Hm

6:51 Std.Platz 3 AK  🙂

Trail des Voges 6Zieleinlauf begleitet vom bestem Team der Landau Running Company 🙂 DANKE dafür ♥

 

 

Schneerun in der schönen Schweiz :-) 04.-06.12.2015

Jede Menge Spaß… tolle Menschen, Aussichten Berge Sonne satt.. Höhenmeter Essen und vor allem trinken alles  Verrückte….DAS WAREN WIR !!!!

Wie jedes Jahr am ersten Wochenende im Dezember findet traditionell das Swiss Mystery Trail Treffen in der schönen Schweiz in Lauchernalp in Wiler statt.

Das Massenlager mit insgesamt 33 Teilnehmer fand in der toller Berghaushütte auf 2200Meter statt. Gigantisch….!

Danke Ricci für die wieder geniale Orga und der traumhaft schöne Zeit die wie immer unvergessen bleibt!!!

 

schweiz5

Schweiz3schweiz4

 

20151205_145410

20151205_14435620151205_143548

 

20151206_09241420151206_121256

 

 

 

20151205_13484820151205_14322220151205_14322520151206_113647schweizSchweiz12015-12-06 15.51.5920151205_145354